08. Dezember 2021
Die Ziegen freuen sich über Weihnachtsbäume!!!
Wie auch schon im letzten Jahr freuen wir uns über ausgediente Bäume. Zieges Lieblingsspeise, das Blatt, ist nun rar im Winter und Tannennadeln sowie die -rinde sind eine gesunde Ergänzung zum täglichen Heu. Aber: wenn schon Baum ab, dann bitte ungespritzt. Haltet Ausschau nach dem Bio-Siegel oder dem Siegel der Verbände (Naturland, Bioland, Demeter, FSC). Bäume aus naturnahem Anbau sind aber auch noch in Ordnung (z.B. Schriesheimer Wald). Hier können wir sicher gehen, dass keine...
04. Oktober 2021
Kooperation mit dem Montessori Zentrum Heidelberg e.V.
Fünf ganze Wochen lang durften Schülerinnen und Schüler des Montessori Zentrum Heidelberg e.V. ZiegenhirtInnen sein. Dazu wurde im Gemeinschaftsgarten der Schule eine Weide installiert, die Heidelberger Ziegen durften dort machen, was sie am besten können: Landschaftspflege, indem aufkommende Sträucher wie z.B. Brombeeren abgefressen werden. Wurde beobachtet, dass das Futter knapp wurde, gab es einen gemeinsamen Ziegenabtrieb hin zur Himmelswiese. Die Schüler - jeweils eine Schulgruppe...
13. Juli 2021
Ziegen zurück im Handschuhsheimer Feld
AUFRUF ZUR UNTERSTÜTZUNG IM KAMPF GEGEN DAS JAKOBSKREUZKRAUT (mehr Infos weiter unten)!!! Zurück im Busch & den Ziegen gefällts! Herausfordernd war das Freischneiden des Zaun. Bei dem feuchtwarmen Wetter wuchert ja alles wie verrückt und so eine Stromlitze ist mal schnell zugewachsen. Das Jakobskreuzkraut (ab einer gewissen kumulierten Menge giftig für Ziegen) sprießt leider auch und wir kommen trotz fleißigem Rupfen nicht hinterher. Die Ziegen meiden es Gott sei Dank, in...
13. Juni 2021
Landschaftspflege im Miniaturformat
Vom 07. bis 11. Juni durften vier unserer Tiere den Garten des Brühler Kindergartens "St. Bernhard" unsicher machen. Eine Woche gab es feinste Brühler Vegetation, viele begeisterte Kinder und sogar einen selbstgebauten Kletterpark! Das Programm startete jeweils mit einer Einführungsrunde, in der es um allgemeine Infos rund um das Thema "Ziege" ging: Wozu hält man Ziegen? Haben Ziegen Hufe oder Klauen? Was mache ich, wenn mir eine Ziege zu nahe kommt? Danach durften die Kinder hinaus auf die...
10. Juni 2021
Hallo Himmelswiese 2021!
Alle Jahre wieder... Momentan findet Ihr unsere Herde wieder auf der Himmelswiese. Wenn Ihr die Himmelsleiter in Rohrbach (Achtung, gemeint ist nicht die Himmelsleiter beim Schloss!) oberhalb der Eichendorff-Grundschule hochlauft, könnt Ihr die Weide nach ca. 100 Metern von der Treppe aus sehen. Hier auf der Himmelswiese sind viele verschiende Pflanzenarten beheimatet. Unter anderem der Wiesensalbei, die Kartäusernelke oder die Schlüsselblume. Die Fläche wird im Auftrag der Stadt Heidelberg...
20. April 2021
Endlich dürfen die Tiere wieder ihrer Leidenschaft nachgehen: Futtern, Futtern, Futtern... am liebsten Blätter, Zweige und auch die Rinde vieler Sträucher und Bäume sind heiß begehrt. Ziegen schälen diese. Werden alle Versorgungsleitbahnen gekappt, sterben diese ab. Pflanzen, die erhalten bleiben sollen, werden von uns immer vorher sicher vor Verbiss geschützt. Eine Ration energievollen Grases oder ein paar Kräuterchen zwischendurch - fertig ist der ausgewogene Speiseplan für die...
06. Januar 2021
Neue Homepage
Unsere Ziegen sind auf ihrer Winterweide am Friedhof in HD-Kirchheim. Während die Herde also ausnahmsweise längere Zeit nicht umzieht, bekommt unsere Homepage ein neues Zuhause und wird gerade umgebaut.
30. Dezember 2020
Die Herde ist wieder vereint
Die Jungböcke sind zurück bei der Herde. Alle 15 Ziegen lassen sich am Kirchheimer Friedhof (Südseite) oder vom Bruchhäuser Weg aus beobachten.
18. Dezember 2020
Noch auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk?
Wir vergeben Patenschaften für deine Lieblingsziege!
16. Dezember 2020
Weihnachtsbaum für die Ziegen
Stopp, nicht wegwerfen! Wir nehmen gerne eure Bäume entgegen!

Mehr anzeigen